Testbericht – Singer 2250 Tradition Nähmaschine – Nähmaschine für Anfänger

Die Singer 2250 Tradition ist eine Nähmaschine mit klarer Ausrichtung auf Anfänger. Statt eine Vielzahl von Features und eine große Zahl an Nähprogrammen anzubieten, hat sich Singer bei dieser Nähmaschine ganz klar auf das Wesentliche fokussiert.

Die Singer 2250 verfügt über 19 Nähprogramme (darunter natürlich alle Klassiker wie Geradstich, Zickzackstich, Elastikstich etc. und 3 Dekostiche zum verzieren von Nähprojekten) und verfügt – ähnlich wie die Maschinen von Wertarbeit – über eine 4-Schritt-Knopflochautomatik, die das Nähen von Knopflöchern stark vereinfacht.

Singer 2250 Tradition Nähmaschine

Bedienung & Verarbeitung

An der Verarbeitung der Singer 2250 gibt es nichts auszusetzen. Das kompakte Gehäuse besteht ebenso wie die Drehregler zur Einstellung von Stichlänge und Nähprogramm aus Kunstoff. Die Drehregler sind dabei nicht ganz so griffig wie die von Wertarbeit, erlauben aber dennoch ein komfortables Arbeiten.

Das Wechseln von Nähfüßen geht auch bei Singer leicht von der Hand, eine Schnellschnappautomatik ermöglicht das einfache und schnelle Wechseln der Nähfüße, um so auf die jeweiligen Nahtanforderungen reagieren zu können. Das Einfädeln und Auffädeln des Garns funktioniert ebenfalls problemlos.

Beim Stofftransport macht die Singer eine gute Figur, auch schwerere Stoffe werden gut über die Stichplatte transportiert was in Kombination mit dem präzise und fein dosierbaren Fußpedal dazu beiträgt ein auch bei schwierigeren Stellen sauberes Nahtbild zu erzeugen.

Singer Tradition 2250
Total*: 169,61 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 169,61 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.

Ein mitunter häufig zu lesender Kritikpunkt, dass die Fadenspannung zu hoch ist und dadurch der Faden reisst, kann durch die Verwendung von langfasrigem und hochwertigen Garn in Kombination mit einer Justierung der Oberfadenspannung (auf Stufe 3) vermieden werden. Damit steht einem ungebremsten Nähvergnügen nichts im Weg. Der Rückwärtsstich ist sehr weit links angebracht und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Schacht für das Einfädeln des Oberfadens. Somit ist der Rückwärtslauf im Gegensatz zu anderen Maschinen (z.B. Wertarbeit) für Rechtshänder nicht so gut zu erreichen ist, was als leichtes Ergonomie-Manko angesehen werden kann.

 Zubehör & Erweiterungen

 Auch Singer legt der Einsteiger-Nähmaschine eine solide Grundausstattung mit bei, dazu gehört unter anderem ein Universalnähfuß, Reißverschlussfuß, Knopfannähfuß, Schraubenzieher,Pinsel/Nahttrenner und Öl für die Wartung, ein Nadelsortiment, Spulen, Kanten/Quiltführung, Transportabdeckplatte und ein großer und kleiner Garnhalter.

Auch für die Tradition 2250 gibt es ein umfassendes Zubehör-Angebot, insbesondere im Bereich der Nähfüße.

 Kundenstimmen

Die Singer Tradition hat eine gute Bewertung von 4,4 von 5 Sternen. Kunden, diese Maschine gekauft haben heben folgende Eigenschaften bzw. Ausstattungsmerkmale als besonders positiv hervor:

Pro:

  • Preis
  • einfache Bedienbarkeit
  • leichtes Einfädeln
  • geringe Lautstärke
  • sauberes Nahtbild
  • Feingängiger Fußschalter zur optimalen Dosierung der Nähgeschwindigkeit

Bemängelt werden hingegen gelegentlich folgende Punkte:

Contra:

  • Probleme mit der Obenfadenspannung (Tipp: guten Garn benutzen und Standardoberfadenspannung von 4 auf 2-3 reduzieren).
  • Dunkles Licht über dem Nähfuß

 Besonderheiten und Features:

Die 3 Dekostiche bieten eine schöne Möglichkeit, Nähprojekte optisch aufzuwerten und raffiniert zu verzieren. Dieses Ausstattungsmerkmal ist für ein Gerät in dieser Preisklasse eine besondere Erwähnung wert.

Singer Tradition 2250
Total*: 169,61 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.
Total*: 169,61 EUR Versand*: n.a. s. Shop Preis kann jetzt höher sein.