2-Knoten und 1-Knoten-Mütze – Tutorial by nähfever

Hier haben wir wieder eine schöne Nähidee für ein weiteres Nähprojekt – natürlich super für Anfänger geeignet :). Schnittmuster weiter unten zum download.

Viel Spaß dabei!

Ergebnis1 Ergebnis2

Ihr benötigt:

Jerseystoff ca. 40 x 30 cm, bunt

Jerseystoff ca. 40 x 17 cm, einfarbig

Nähmaschine/ Overlock

Garn

Schnittmuster 2 Knoten Mütze (Link zum download der 2-Knoten oder 1-Knoten-Mütze)

 

Schritt 1

Druckt euch das gewünschte Schnittmuster aus und schneidet es aus.

1

Schritt 2

Nun legt ihr das Schnittmuster auf den Stoff (den ihr rechts auf rechts legt) und zeichnet es mit einem Stift (auswaschbar) oder Schneiderkreide nach. (Passt auf das Muster auf, nicht dass dies auf dem Kopf steht)

2

Schritt 3

Näht nun der vorher gezeichnete Linie nach, solltet ihr eine Overlock besitzen, könnt ihr jetzt natürlich die Mütze damit nähen. Ich habe keine und benutzte zuerst den geraden Stich.

3_1

3_2

Schritt 4

Habt ihr alles mit geradem Stich nachgenäht, könnt ihr die Mütze knappkantig ausschneiden und dann versäumen. Ich stelle meine Maschine immer auf Zickzackstich und Stichlänge 2.

Das Ergebnis seht ihr hier:

4_1

4_2

Schritt 5

Den zweiten Teil vom Schnittmuster (den Rand von der Mütze) zuschneiden. Legt den Stoff doppelt und zeichnet das Schnittmuster nach. Wenn ihr es ausgeschnitten habt, müsstet ihr ein Stück Stoff haben, welches die Maße 37 x 15,5 hat. Faltet es links auf links in der Mitte zusammen, so dass ein schmaler Streifen entsteht. Diesen Streifen (37,5x 7,7) faltet ihr dann auch nochmal in der Mitte zusammen und vernäht und versäubert ihn an der offenen Seite. Jetzt müsstet ihr einen Ring haben.

5_1 5_2 5_3 5_4

Schritt 6

Jetzt folgt das Zusammenfügen vom oberen und unteren Teil der Mütze. Legt den unteren Teil in den oberen, so dass die schönen Nähte aufeinander liegen. Steckt nun die beiden Teile mit Stecknadeln fest.

6_1 6_2

Schritt 7

Fast geschafft, nur noch den Rand vernähen und versäubern. Mütze drehen, Knoten rein und fertig.

7_1 7_2

 

Meet the Author

Nähen für Anfänger

Nähen-für-Anfänger.de ist die Anlaufstelle für alle Nähinteressierten im Netz. Neben Nähkursen, die Dir das Nähen lernen vermitteln, findest Du auf unseren Seiten viele nützliche Informationen, die Dir den Einstieg in das schönste Hobby der Welt erleichtern.

12 comments… add one
  • Baumberger Entdecker Okt 12, 2014, 4:47 pm

    Hallo,

    bin heute zufällig auf deiner Seite gelandet und habe deine Mütze direkt genäht 🙂 Ein Foto findest du hier:
    https://www.facebook.com/BaumbergerEntdecker/photos/a.112549438918058.17456.106130716226597/353112921528374/?type=1&theater

    Viele Dank & Liebe Grüße,
    Sabrina

  • christine Nov 23, 2013, 11:44 am

    Halli Hallo,super Sache dieses Schnittmuster,aber wie bestimme ich die Grösse??

    • nfa Nov 25, 2013, 3:35 pm

      Hallo liebe Christine,

      also am einfachsten geht die Anpassung der Größe, in dem Du die Wunschgröße ermittelst (Abmessen des Kopfes) und anschliessend durch 2 teilst. Wenn der Kopfumfang größer ist als der des Schnittmusters, vergrößerst Du das Schnittmuster entsprechend am Kopierer um den gewünschten Faktor bzw. verkleinerst ihn, wenn der Kopfumgang geringer ausfällt. Meistens kann man ja beim Drucken einen Vergrößerungs bzw. Verkleinerungsfaktor angeben.

      Ich hoffe das hilft Dir weiter 🙂

      LG

  • Merle Sep 27, 2013, 4:47 pm

    Super Anleitung und echt sehr süße Mütze!
    Ich wüsste gern, ob man den Umschlag also den „Rand der Mütze“ auch aus einem Fleecestoff nähen kann weil der Jerseystoff ja im Winter eher etwas kalt ist oder dehnt sich das nicht genug, dass es dann nicht passt?

    • nfa Sep 27, 2013, 4:53 pm

      Hallo und Danke für deinen Kommentar. Du kannst auch Fleece verwenden – je nachdem musst du das Bündchen längenmäßig anpassen. Es ist schon so, dass sich der Stoff weniger gut dehnt als Jersey.

      Liebe Grüße

  • Nina Sep 17, 2013, 7:43 pm

    Hallo,ich habe jetzt das Schnittmuster ausgedruckt.Bis wohin geht die „Mütze“ und wo fängt das Bündchen an?Nach dem letzten Strich von der Nahtzugabe? Liebe grüsse Nina

  • Diana Aug 4, 2013, 1:54 pm

    Die sieht wirklich toll aus !
    Warum muss man das aber zweimal nähen ? Erst gerade und dann noch mal ?
    Ich bin komplett Anfängerin und verstehe das irgendwie nicht 🙁

    • nfa Aug 4, 2013, 2:08 pm

      Liebe Diana,
      danke für deinen Kommentar, ab nächste Woche gibt es zu der Mütze auch ein Video Tutorial, dann kannst du es besser verstehen:-)
      Man näht es zweimal, damit die Naht nicht so schnell aufgehen kann:-)

      LG Meike

  • Tanja Jul 19, 2013, 11:07 am

    Die Anleitung ist echt toll geschrieben! Aber wo ist das Schnittmuster?

    • nfa Jul 19, 2013, 11:17 am

      Hallo Tanja, schau mal bei Ihr benötigt, da kannst du das Schnittmuster als PDF. Downloaden:-)

      LG und viel Spaß beim nähen…

      Meike

      Ps. Schick uns doch ein Bild von deiner Mütze 🙂

  • Claudia Jun 29, 2013, 11:47 am

    Für welche Größe ist denn das Schnittmuster?

    • nfa Jun 30, 2013, 8:04 am

      Hallo Claudia, für einen Kopfumfang von ca. 36 cm.
      Wenn du das Schnittmuster größer brauchst, erweitere es einfach um die cm die du benötigst.

      VG und einen tollen Sonntag

      Meike

Leave a Comment